SAMSTAG, 09. NOVEMBER › REQUIEM VON BRAHMS UND ZEISL

Brahms: Ein deutsches Requiem | Zeisl: Requiem ebraico 

 Hauptkirche St. Petri, 19 Uhr

 

Brahms: Ein deutsches Requiem

Erich Zeisl: Requiem ebraico

 

Karen Rettinghaus – Sopran

Ascelina Klee – Alt

Kay Stiefermann – Bass

 

Collegium musicum St. Petri

Hamburger Bachchor St. Petri

Ensemble vocal

(Einstudierung: Cornelius Trantow)

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 13 €, Vorverkauf und Abendkasse.