Hamburger bachchor st. petri

Die junge Kantorei an Hamburgs ältester Hauptkirche

Herzlich willkommen beim Hamburger Bachchor St. Petri. Lernen Sie uns kennen. Auf unserer Website erzählen wir Ihnen von unserem Singen, unserer Musik, unseren Konzerten. Wir erzählen von uns Chormitgliedern. Wer wir sind, wie wir sind. Wir laden Sie ein, uns zu erleben. Als junge Kantorei. Modern, doch in langer Tradition. Voller Begeisterung für großartige Chormusik.

UNSERE CD: Nacht ist wie ein stilles meer

 

Die aktuelle CD des Hamburger Bachchor ist  zu den regulären Öffnungszeiten der Kirche im Petri-Shop erhältlich .  Zu hören sind Chormusik von Bach, Rheinberger und Stanford sowie Texte von Rilke, Hölderlin und aus der Bibel

 

 

Hörbeispiel "Der Mond ist aufgegangen" von Adolf Seifert 

 

 

 


im Herzen von Hamburg

Die Hauptkirche St. Petri und das  Gemeindehaus liegen im Herzen von Hamburg. Wir sind sehr einfach erreichbar mit allen U- und S-Bahnen (Stationen Jungfernstieg und Rathausmarkt).

Der Bachchor auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook. Zusätzlich zu den Inhalten hier auf unserer Website finden Sie dort Persönliches, Aktuelles und mitunter Kurioses aus unserem Chorleben. 


der nächste Auftritt:

SAMSTAG, 03. FEBRUAR 2018

 54. Feier des heiligen St. Ansgar (Ökumenischer Gottesdienst)

Hauptkirche St. Petri, 19 Uhr

   

Schola Cantorum
(Ltg.: Norbert Hoppermann)

 

Chor der Russisch-Orthodoxen Kirche des heiligen Johannes v. Kronstadt
(Ltg: Elena Stahl)

 

Hamburger Bachchor St. Petri

(Ltg.: Thomas Dahl)

 

Orgel - Lukas Henke

 

Werke von Hubert Parry, aus der russisch-orthodoxen Tradition sowie Gregorianischer Choral

 

SAMSTAG, 17. FEBRUAR 2018 - 19 UHR

 

"Was betrübst du dich, meine Seele"

Konzertexamen Lukas Henke und Yeum von den Driesch 

 

Hauptkirche St. Petri

 

Mendelssohn Bartholdy: Wie der Hirsch schreit (Psalm 42)

Zeisl: Requiem ebraico (Psalm 92)

von Weber: Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur (Yeum von den Driesch - Leitung: Prof. Frank Löhr)

 

Lisa Florentine Schmalz – Sopran

Ascelina Klee – Alt

Immanuel Klein - Bariton

 

Hamburger Bachchor St. Petri und Gäste

Hamburger Camerata

 

Leitung: Lukas Henke

 

 

 

Eintritt: 20  €/erm. 15€ (bei Konzertkasse Gerdes, in St. Petri und an der Abendkasse)

 

 

Download
Jahresplaner St. Petri
Hier der aktuelle Musikplaner von St. Petri
Kirchenmusik 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.8 KB