Hamburger bachchor st. petri

 

 

Konzert in der Elbphilarmonie kann nicht stattfinden.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Aufführung von Haydns Jahreszeiten in der Elbphilharmonie am 17. April coronabedingt nicht stattfinden kann.

 

Derzeit befinden wir uns mit der Elbphilharmonie in enger Absprache für einen Ausweichtermin im Herbst 2022. 

 

Wenn es Ihnen möglich ist, wären wir sehr dankbar, Sie würden Ihre Konzertkarten zunächst behalten, weil wir hoffen, dass wir sie auf einen neuen Termin überschreiben können. Hierzu erhalten Sie spätestens nach Ostern eine Nachricht auf der Website von St. Petri www.sankt-petri.de.

 

Wenn Sie Ihre Karten zurückgeben möchten, können Sie dies nur bei der Verkaufsstelle tun, bei der Sie Ihre Karten erworben haben.

 

 Wir bedauern diese Nachricht sehr und hoffen, Ihnen bald einen neuen Termin mitteilen zu können.

Mit herzlichen Grüßen aus St. Petri

 Thomas Dahl, Kirchenmusikdirektor



im Herzen von Hamburg

Die Hauptkirche St. Petri und das  Gemeindehaus liegen im Herzen von Hamburg. Wir sind sehr einfach erreichbar mit allen U- und S-Bahnen (Stationen Jungfernstieg und Rathausmarkt).

Der Bachchor IN DEN SOZIALEN MEDIEN

Folge uns auf Facebook (Hamburger Bachchor St. Petri) und auf Twitter (@HHBachchor). Du findest dort Persönliches, Aktuelles und mitunter Kurioses aus unserem Chorleben. 


Hier KANNST DU uns demnächst LIVE erleben :


(ABGESAGT) SONNTAG, 17. APRIL 2021 › HAYDN (ELBPHILHARMONIE)

Haydn: Die Jahreszeiten, Konzert in der Elbphilharmonie

Solisten

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Harvestehuder Kammerchor

(Einstudierung: Edzard Burchards)

 

Elbipolis-Orchester (auf historischen Instrumenten)

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt ab 23,20 € (Vorverkauf und Abendkasse)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Aufführung von Haydns Jahreszeiten in der Elbphilharmonie am 17. April coronabedingt nicht stattfinden kann.

 

Derzeit befinden wir uns mit der Elbphilharmonie in enger Absprache für einen Ausweichtermin im Herbst 2022. 

 

Wenn es Ihnen möglich ist, wären wir sehr dankbar, Sie würden Ihre Konzertkarten zunächst behalten, weil wir hoffen, dass wir sie auf einen neuen Termin überschreiben können. Hierzu erhalten Sie spätestens nach Ostern eine Nachricht auf der Website von St. Petri www.sankt-petri.de.

 

 Wenn Sie Ihre Karten zurückgeben möchten, können Sie dies nur bei der Verkaufsstelle tun, bei der Sie Ihre Karten erworben haben.

 

 Wir bedauern diese Nachricht sehr und hoffen, Ihnen bald einen neuen Termin mitteilen zu können.

Mit herzlichen Grüßen aus St. Petri

 

 Thomas Dahl, Kirchenmusikdirektor

 



1 Kommentare