Auftritte in Konzerten und Gottesdiensten

Wir treten in Gottesdiensten der Hauptkirche St. Petri auf. Auch die Gestaltung besonderer Kantatengottesdienste oder Feiertage wie Karfreitag oder Heiligabend gehört zu unserem  Programm.

 

Die Aufführung von Bachs Weihnachtsoratorium, einem Passionskonzert zu Ostern und einem großen Konzert im Herbst sind Fixpunkte des Chorlebens.

REISEN DES HAMBURGER BACHCHORS

Der Hamburger Bachchor geht regelmäßig auf Reisen, zum Beispiel nach Barcelona. Auch so genannte "weeks of services" in englischen Kathedralen wie Westminster Abbey, Durham, Winchester und Lincoln Cathedral gehörten  zu den Reisezielen.

 

Kürzere Reisen innerhalb Deutschlands führten den Hamburger Bachchor nach Lübeck, Ratzeburg und zu einer "Reise in die Stille" nach Drübeck im Harz und auch zu den Domen an der Ostseeküste.



Künftige Auftritte und Reisen des Chores

SONNTAG, 17. APRIL 2021 › HAYDN (ELBPHILHARMONIE)

Haydn: Die Jahreszeiten, Konzert in der Elbphilharmonie

Solisten

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Harvestehuder Kammerchor

(Einstudierung: Edzard Burchards)

 

Elbipolis-Orchester (auf historischen Instrumenten)

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt ab 23,20 € (Vorverkauf und Abendkasse)

 



0 Kommentare

Vergangene Auftritte und Reisen des CHores

SAMSTAG, 07. NOVEMBER 2020 › HERBSTKONZERT

„Ein Traum ist unser Leben"

Liebe Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher,

aufgrund der coronabedingten Konzertverbote, die am 2. November in Kraft treten, muss unser Konzert „Ein Traum ist unser Leben“ am 7. November leider entfallen. Wir hatten uns so auf unser erstes Konzert seit dem Lockdown gefreut und hoffen jetzt sehr, dass wir im Dezember wieder für Sie singen können. Bitte informieren Sie sich auf www.sankt-petri.de über aktuelle Änderungen der Konzertankündigungen.

Mit herzlichen Grüßen aus St. Petri, Thomas Dahl

Chormusik von

Bach, Brahms, Reger und Parry

Hamburger Bachchor St. Petri

 

Gedichte von Eichendorff, Hesse und Trakl

Daniel Kaiser – Sprecher

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 13 € (Vorverkauf und Abendkasse)



0 Kommentare

FREITAG, 10. APRIL 2020 › BACH: JOHANNES-PASSION

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie muss diese Veranstaltung leider entfallen. Bitte beachten Sie unten stehenden Brief von Thomas Dahl.

 

10. April 2020, Karfreitag, 18 Uhr

Hauptkirche St. Petri

 

Bach: Johannes-Passion

in der Fassung von Robert Schumann

 

Veronika Winter – Sopran

Yvi Jänicke – Alt

Stephan Zelck – Evangelist

Julian Redlin – Christusworte

Dávid Csizmár – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 


Sehr geehrte Freundinnen und Freunde der Kirchenmusik an St. Petri,

zu unserem großen Bedauern müssen wir mit Rücksicht auf die notwendigen Verordnungen zur Eindämmung des Corona-Virus alle musikalischen Veranstaltungen bis Ende April absagen. Dazu gehört auch unsere Aufführung von Bachs Johannes-Passion in der Fassung von Robert Schumann, auf die wir alle, vor allem Hamburger Bachchor und Collegium musicum, seit Monaten hingelebt haben.

 

Wir haben den großen Wunsch, dieses ganz besondere Werk noch in diesem Jahr nachzuholen, können aber zurzeit noch keine Prognosen machen.

 

Wenn Sie Karten im Vorverkauf erworben haben, haben Sie zwei Möglichkeiten:

Sie können die Karten an der Stelle, wo Sie sie gekauft haben, zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet. Nach unserer Kenntnis werden Vorverkaufsgebühren und Versandkosten leider nicht erstattet.

 

Wenn Sie möchten, können Sie sich wie viele Kulturfreunde aber auch der Kampagne #IchwillkeinGeldzurück anschließen:

 

Für viele freie Musiker (Sänger, Instrumentalisten) sind die Wochen vor Ostern eine Haupt-Einnahmequelle, aus der sie in den Wochen danach leben müssen. Aus den Einnahmen von nicht zurückgeforderten Kartenverkäufen können wir ihnen eine Ausfallentschädigung zahlen.

 

Wir danken Ihnen für eine wohlwollende Prüfung und werden Sie bei einer neuen Sachlage schnell informieren.

 

In der Hoffnung, dass wir uns bald alle gesund und unbeschwert zu Gottesdiensten und Konzerten in St. Petri sehen können, grüße ich Sie herzlich, Ihr Petrikantor Thomas Dahl

 


2 Kommentare

SONNTAG, 22. MÄRZ 2020 › BACHMOTETTE

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie muss diese Veranstaltung leider entfallen.

 

Hauptkirche St. Petri, 10 Uhr

Bach: Motette „Jesu, meine Freude“

im Gottesdienst

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Leitung: Thomas Dahl

 



SONNTAG, 16. FEBRUAR 2020 › BACHKANTATE

„Preise, Jerusalem, den Herrn“, BWV 119

Bachkantatengottesdienst

„Preise, Jerusalem, den Herrn“, BWV 119

 

Einführung in die Kantate um 9.50 Uhr

 

Sabine Schneider – Sopran

Annette Gutjahr – Alt

Dantes Diwiak – Tenor 

Titus Witt – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

Predigt: Hauptpastor Dr. Jens-Martin Kruse

 

– Eine Veranstaltung der Gemeinschaft Hamburger Hauptkirchen –

 



MONTAG, 30. DEZEMBER 2019 › Händel: Messias (Auszüge)

Hauptkirche St. Michaelis im Rahmen der Krippenandacht

 18 Uhr (Hauptkirche St. Michaelis)

 

Händel: Messias (Auszüge)

im Rahmen der Krippenandacht

 

Pia Davila – Sopran

Nicole Dellabona – Alt

Christian Rathgeber – Tenor

Christfried Biebrach – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung und Orgel: Thomas Dahl

 

 

Eintritt frei.

 



SAMSTAG, 21. DEZEMBER 2019 › MESSIAS

Händel: Messias (Teil I), Dixit Dominus

Beginn: 19 Uhr

 

Susanna Martin – Sopran

Tanya Aspelmeier – Sopran

Yvi Jänicke – Alt

Knut Schoch – Tenor

Konstantin Heintel – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Barockorchester

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 13 €. Vorverkauf und Abendkasse.



SONNTAG, 24. NOVEMBER 2019 › „WIE LIEBLICH SIND DEINE WOHNUGNEN“

„Wie lieblich sind deine Wohnungen“: Aus den Requiems von Brahms und Fauré

24. November 2019, Sonntag, 10 Uhr

Hauptkirche St. Petri

„Wie lieblich sind deine Wohnungen“

 

Musik aus den Requiems von Brahms und Fauré

in Fassungen für Chor und Orgel

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Mari Fukumoto – Orgel

Leitung: Thomas Dahl

 



SAMSTAG, 09. NOVEMBER › REQUIEM VON BRAHMS UND ZEISL

Brahms: Ein deutsches Requiem | Zeisl: Requiem ebraico 

 Hauptkirche St. Petri, 19 Uhr

 

Brahms: Ein deutsches Requiem

Erich Zeisl: Requiem ebraico

 

Karen Rettinghaus – Sopran

Ascelina Klee – Alt

Kay Stiefermann – Bass

 

Collegium musicum St. Petri

Hamburger Bachchor St. Petri

Ensemble vocal

(Einstudierung: Cornelius Trantow)

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 13 €, Vorverkauf und Abendkasse.

 



24.-26 AUGUST 2019 › BERLIOZ / TE DEUM

Konzert in der Elbphilharmonie

Der Hamburger Bachchor wirkt mit bei

einem chorsinfonischen Projekt des 

Philharmonischen Staatsorchesters

unter Leitung von Kent Nagano

 

Auskünfte und Eintrittskarten unter www.elbphilharmonie.de

 



SAMSTAG, 01. Juni 2019 › O BE JOYFUL!

Festliches Chorkonzert mit Werken von Bach, Mendelssohn, Reger, Rutter

Hauptkirche St. Petri
Beginn 19 Uhr

  

Hamburger Bachchor St. Petri

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: 15-30 € (VVK und Abendkasse)

 



SAMSTAG, 8. Dezember 2018 - 19 Uhr

 

A Festival of nine Lessons and Carols

Hauptkirche St. Petri

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Petri Brass

Tjark Pinne - Orgel

 

Leitung: Geoffrey Holroyde und Thomas Dahl

 

Eintritt frei. Kollekte erbeten


SONNTAG, 25. November 2018 - 15 Uhr

 

Bach: Motette "Komm, Jesu, komm"

im Gottesdienst am Gedenktag der Entschlafenen

 

Hamburger Bachchor St. Petri

 

Leitung und Orgel: Thomas Dahl

 

 


SAMSTAG, 10. November 2018 - 19 Uhr

 

Messe h-Moll

von Johann Sebastian Bach

 

Hauptkirche St. Petri

Hanna Zumsande – Sopran I

Friederike Schorling – Sopran II

Juliane Sandberger – Alt

Mirko Ludwig – Tenor

Andreas Heinemeyer – Bass

 

Göttinger Barockorchester

Hamburger Bachchor St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 10€ (Vorverkauf und Abendkasse)


SONNTAG, 9. SEPTEMBER 2018 - 10 Uhr

Hauptkirche St. Katharinen

 

Francois Couperin: Messe á l'usage des paroisses

 

Andreas Fischer - Orgel

Hamburger Bachchor St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 

- eine Veranstaltung der Gemeinschaft Hamburger Hauptkirchen -


5. BIS 13. AUGUST 2018
CHORREISE NACH WINCHESTER UND LONDON, GROSSBRITANNIEN

 

Eine Woche durfte der Chor die Evensongs, Eucharist und Matins in der Kathedrale von Winchester gestalten.

Den krönenden Abschluss bildete der Evensong in St. Pauls Cathedral in London.


SONNTAG, 3. JUNI 2018 - 10 UHR

 

"Messe AS-Dur"

von Franz Schubert

 

 Hauptkirche St. Petri

Irina Bogdanova – Sopran

Nicole Dellabona – Alt

Aram Mikayelyan – Tenor

Sönke Tams Freier – Bass

  

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium Musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 

– eine Veranstaltung der Hamburger Hauptkirchen –


FREITAG, 30. MÄRZ 2018 - 18 UHR

 

"Matthäuspassion"

von Johann Sebastian Bach

 

 

Hauptkirche St. Petri

Christian Rathgeber – Evangelist

Ralf Grobe – Christusworte

Veronika Winter – Sopran

Yvi Jänicke – Alt

Jannes Philipp Mönninghoff – Tenor

Konstantin Heintel– Bass

 

 

Hamburger Bachchor St. Petri
Arion-Chor des Johanneums (Einstudierung: Hartwig Willenbrock)

Göttinger Barockorchester

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 15€ (Vorverkauf und Abendkasse)

 

 


SAMSTAG, 17. FEBRUAR 2018 - 19 UHR

 

"Was betrübst du dich, meine Seele"

Konzertexamen Lukas Henke und Yeum von den Driesch 

 

Hauptkirche St. Petri

 

Mendelssohn Bartholdy: Wie der Hirsch schreit (Psalm 42)

Zeisl: Requiem ebraico (Psalm 92)

von Weber: Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur (Yeum von den Driesch - Leitung: Prof. Frank Löhr)

 

Lisa Florentine Schmalz – Sopran

Ascelina Klee – Alt

Immanuel Klein - Bariton

 

Hamburger Bachchor St. Petri und Gäste

Hamburger Camerata

 

Leitung: Lukas Henke

 

Eintritt: 20  €/erm. 15€ (bei Konzertkasse Gerdes, in St. Petri und an der Abendkasse)


SAMSTAG, 03. FEBRUAR 2018

 

 54. Feier des heiligen St. Ansgar (Ökumenischer Gottesdienst)

Hauptkirche St. Petri, 19 Uhr

   

Schola Cantorum
(Ltg.: Norbert Hoppermann)

 

Chor der Russisch-Orthodoxen Kirche des heiligen Johannes v. Kronstadt
(Ltg: Elena Stahl)

 

Hamburger Bachchor St. Petri

(Ltg.: Thomas Dahl)

 

Orgel - Lukas Henke

 

Werke von Hubert Parry, aus der russisch-orthodoxen Tradition sowie Gregorianischer Choral

 


SONNABEND, 16. DEZEMBER 2017, 19 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

 

Saint-Saëns: Weihnachtsoratorium

Telemann: Deutsches Magnificat

sowie virtuose Instrumentalkonzerte von Bach und Albinoni

 

Karen Rettinghaus – Sopran

Susanne Wild – Mezzosopran

Yvi Jänicke – Alt

Stephan Zelck – Tenor

Ralf Grobe – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 10 € (Vorverkauf und Abendkasse)


SONNABEND, 25. NOVEMBER 2017, 18 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Paulus

 

Susanna Martin – Sopran

Nicole Dellabona – Alt 

Knut Schoch – Tenor 

Eric Fergusson – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Ensemble vocal (Einstudierung: Cornelius Trantow)

Elbipolis Orchester Hamburg

 

Leitung: Thomas Dahl


Eintritt ab 10 € (Vorverkauf und Abendkasse)