Künftige Auftritte in Konzerten und Gottesdiensten

Hier sehen Sie die Auftritte des Hamburger Bachchors St. Petri im Rahmen von Konzerten und Gottesdiensten in den kommenden Monaten:

MONTAG, 30. OKTOBER 2017, 19 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

 

 „Ein neues Lied wir heben an“

St. Petri singt am Vorabend des Reformationsfestes

 

Chor und Orchester des Johanneum

Leitung: Hartwig Willenbrock und Sönke Grohmann

(Uraufführung der Cantata Unio Mystica von Tim Steinke)

 

Collegium vocale St. Petri

Leitung: Lukas Henke

 

Musikgruppe FelsenFest

Leitung: Thomas Faßnacht

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung und Orgel: Thomas Dahl

Eintritt frei

DIENSTAG, 31. OKTOBER 2017, 11 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

Bachkantatengottesdienst am Reformationstag - gemeinsam mit der dänischen, finnischen, schwedischen und norwegischen Kirche

„Gott der Herr ist Sonn und Schild“, BWV 79

„O Jesu Christ, mein's Lebens LIcht", BWV 118

 

Tanya Aspelmeier – Sopran

Annette Gutjahr – Alt

Wolfgang Treutler – Bass


Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

Predigt: OKR Dr. Kimmo Kääriäinen

 

SONNABEND, 25. NOVEMBER 2017, 18 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Paulus

 

Susanna Martin – Sopran

Nicole Dellabona – Alt 

Knut Schoch – Tenor 

Eric Fergusson – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Ensemble vocal (Einstudierung: Cornelius Trantow)

Elbipolis Orchester Hamburg

 

Leitung: Thomas Dahl


Eintritt ab 10 € (Vorverkauf und Abendkasse)

 

 

SONNABEND, 16. DEZEMBER 2017, 19 UHR

 

Hauptkirche St. Petri

 

Saint-Saëns: Weihnachtsoratorium

Telemann: Deutsches Magnificat

sowie virtuose Instrumentalkonzerte von Bach und Albinoni

 

Karen Rettinghaus – Sopran

Susanne Wild – Mezzosopran

Yvi Jänicke – Alt

Stephan Zelck – Tenor

Ralf Grobe – Bass

 

Hamburger Bachchor St. Petri

Collegium musicum St. Petri

 

Leitung: Thomas Dahl

 

Eintritt: ab 10 € (Vorverkauf und Abendkasse)